Willkommen bei bike-culture,

einer privaten Internetseite für Fahrradtechnik, für alle diejenigen, die sich ernsthaft mit diesem Thema beschäftigen.
Leider ist ein ganzes Stück Fahrrad-Kultur durch die Massenware Fahrrad und den Ebikeboom auf der Strecke geblieben. Im ersten Moment scheint es bei den Fahrrädern nur noch optisch moderne Rahmenformen zu geben, oder dann das absolute Gegenteil, übertrieben klassisch bis zum Abwinken.
Alle diejenigen, die etwas dazwischen suchen, haben es schwer.
Wartungsfreundlichkeit scheint bei der großen Masse der Fahrradhersteller kein vordergründiges Thema zu sein.
Design steht vor Wartungsfreundlichkeit/Haltbarkeit und Funktion. Mir erschließt sich sehr oft nicht der Sinn und Zweck so mancher Konstruktionen und technischer Details. Offenbar haben die Designer die Oberhand gewonnen.
Ich möchte mich hier unabhängig und kritisch mit den aktuellen Entwicklungen auseinandersetzen, ohne diese zu verteufeln.

Diese Internetseite befindet sich im Aufbau, es sind noch nicht alle Inhalte umgezogen, fehlende Rubriken siehe: http://www.rad-und-reise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.